Schaufenster-Portrait: Johannes Weilandt 17. Oktober 2018 – Veröffentlicht in: Aktuelles

Einar & Bert stellt Fotograf*innen, Illustrator*innen, Grafiker*innen, bildende Künstler*innen und Regisseur*innen vor, die ihre Arbeit im Schaufenster präsentieren und mit passenden Büchern kombinieren.
Diesmal: Johannes Weilandt

Johannes Weilandt, 1991 in Erfurt geboren, lebt und arbeitet als freier Künstler, sowie Bühnen- und Kostümbildner in Berlin. Seit 2011 studierte er Bühnen- und Kostümbild / Freie Kunst an der Kunsthochschule Berlin Weißensee. Während eines Studienaufenthaltes an der Universität der Freien Künste Belgrad nahm er bereits an verschiedenen Gruppenausstellungen teil. Zuletzt entwarf er unter anderem die Ausstattung für die Uraufführung „Leonce und Lena / Die Aufgabe“ von Georg Büchner und B. K. Tragelehn, (Regie: Benjamin Zock). Seit 2017 ist Johannes Weilandt Meisterschüler bei Prof. Peter Schubert.
https://johannes-weilandt.jimdo.com/

SERIE Schaufenster-Porträt
#8 Johannes Weilandt, Bühnenbildner
Ausstellungszeitraum Oktober und November

Zuvor:

#7 Katja Pech, Bühnenbildnerin
#6 Kim Scharnitzky, Bühnenbildnerin
#5 Dorothee Hübner, Grafikdesginerin
#4 Susi Wirth, Schauspielerin
#3 Phillip Preuss, Regisseur
#02 Angela Lubic, Bildende Künstlerin
#01 Florian Hauer, Illustrator

« Schaufenster-Porträt: Roland Schimmelpfennig
27.08. – 08.09.2018: Bücherherbst Sonderverkauf »