Schaufenster-Porträt: Tanya Akhmetgalieva 4. April 2019 – Veröffentlicht in: Aktuelles

Einar & Bert stellt Künstler*innen vor, die ihre Arbeiten im Schaufenster präsentieren und mit passenden Büchern kombinieren. Im März und April zeigen wir einzigartige Siebdrucke von Tanya Akhmetgalieva

Tanya Akhmetgalieva, geboren 1983 in Kemerowo (Sibirien). Hat an der Staatlichen Akademie für Kunst und Design und am Institut PRO Arte in St. Petersburg studiert. Sie beschäftigt sich mit Installationen, Malerei, Objekten und sucht nach Möglichkeiten der Kombination. Sie wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. 2015 mit dem Sergei Kurjochin-Preis in der Kategorie »Werk der visuellen Kunst«. Akhmetgalieva lebt und arbeitet in Moskau und St. Petersburg.

 

 

 

 

 

 

 

Tanya Akhmetgalieva 2018

 

SERIE Schaufenster-Porträt

Zuvor:

#10 Benita Suchodrev, Fotografin
#09 Roland Schimmelpfennig, Dramatiker
#08 Johannes Weilandt, Bühnenbildner
#07 Katja Pech, Bühnenbildnerin
#06 Kim Scharnitzky, Bühnenbildnerin
#05 Dorothee Hübner, Grafikdesginerin
#04 Susi Wirth, Schauspielerin
#03 Phillip Preuss, Regisseur
#02 Angela Lubic, Bildende Künstlerin
#01 Florian Hauer, Illustrator

 

Foto © Einar&Bert

« Das Berliner Theatertreffen 2019
Schaufenster-Porträt: Benita Suchodrev »