Zeitgenössisches Theater in China

von Kefei Chen, Sabine Heymann

Herausgegeben von Christoph Lepschy

, ,

38,00  inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten

Eine umfassende Bestandsaufnahme der wesentlichen Persönlichkeiten und Strömungen des Theaters im heutigen China. Die Kräfte eines hochbeschleunigten entfesselten Kapitalismus in Verbindung mit einer autoritären Ein-Parteien-Herrschaft lassen wenig Raum für die Kunst des Theaters jenseits von kommerzieller Unterhaltung in gigantischen Theaterneubauten. Dennoch existiert eine lebendige, alternative chinesische Theaterszene. Chinesische und deutsche Autoren, Regisseure, Theaterwissenschaftler und Kritiker formulieren ihre unterschiedlichen Perspektiven auf diese äußerst widersprüchliche Theaterlandschaft. Im Zentrum steht das breite Spektrum der jüngeren Erscheinungsformen des zeitgenössischen Sprech- und Tanztheaters sowie des Dokumentartheaters. Ergänzt werden die Beiträge durch eine Reihe von Essays, die den sozialen, philosophischen und gesellschaftlichen Horizont des Theaters in China erkunden.

Zur Rezension des Buches

Artikelnummer 00600
Gewicht 1.094 kg
Autor Kefei Chen, Sabine Heymann
Herausgeber Christoph Lepschy
Produkt-Sprache Deutsch
Seiten 440
Abbildungen zahlreiche farbige Abbildungen
Größe 241 x 169 mm
ISBN 9783895813467
Medium Bücher
Format Buch
Verlag Alexander Verlag
Erscheinungsjahr 2017

Copyright © 2018 - Einar & Bert