World Scenography 1990-2005

von Peter McKinnon & Eric Fielding

, ,

Schlagwörter: ,

80,00  inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten

Dies ist der zweite Band der Buchreihe World Scenography, der für die Nachwelt eine Sammlung bedeutender und einflussreicher Bühnenbilder, Kostüme und Lichtdesigns dokumentiert. Der erste Band dokumentiert 1975-1990. Diese deckt 1990-2005 ab und präsentiert Entwürfe für 409 Produktionen aus 55 Ländern, die die Arbeit von Hunderten von Designern darstellen, die von einer Gruppe von mehr als 100 engagierten Freiwilligen aus aller Welt recherchiert wurden.

Zu den bahnbrechenden Produktionen gehören der König der Löwen, ein Inspector Calls, die Blue Man Group, das Cabaret, die Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele 2000 in Sydney, mehrere atemberaubende Produktionen des Ring Cycle sowie der Nabucco, West Side Story, Porgy & Bess, und La Bohème; Teatro da Vertigems Das Buch von Hiob und Apokalypse 1:11; und Cirque du Soleils Mystère, O und Kà.

Viele der Entwürfe wurden bereits mit Auszeichnungen wie Olivier, Tony, Obie, Alfréd Radok, Golden Mask und Molière sowie Goldmedaillen der Prager Quadriennale und des World Stage Design ausgezeichnet.

Unter den vielen namhaften Designern dokumentiert sind Dale Chihuly, Bob Crowley, Koji Hamai, Dorita Hannah, Kazue Hatano, Pamela Howard, Richard Hudson, Mary Kerr, Yannis Kokkos, Michael Levine, William Ivey Long, Santo Loquasto, Richard Peduzzi, Cameron Porteous, Marina Raytchinova, Rosalie, Simona Rybáková, JC Serroni, Jiro Shima, Jean-Marc Stehlé, Ichiro Takada, Jennifer Tipton, George Tsypin, Joe Vanek, Tony Walton, Austin Wang, Herbert Wernicke und Sue Willmington.

McKinnon und Fielding führten ein internationales Team von Forschern und Mitherausgebern, um World Scenography 1975-1990 und jetzt, 1990-2005 zu produzieren. Die Buchreihe „World Scenography“ wurde von den vier Bänden von Stage Design in der ganzen Welt inspiriert, die vom belgischen Professor René Hainaux herausgegeben wurden und die von 1945 bis 1975 entstanden. Diese Buchreihe begann mit einer Bemerkung von Eric Fielding auf dem Ehrenamtlichen Szenografenforum der Prager Quadriennale 2007 und einem Vorschlag von Peter McKinnon während des anschließenden Abendessens. Es ist geplant, dass OISTAT einen dritten Band in der Reihe 2005-2015 veröffentlicht, gefolgt von den darauf folgenden Jahrgängen.

Artikelnummer 00018
Autor Peter McKinnon & Eric Fielding
Produkt-Sprache English
Seiten 432
Abbildungen 1300
Größe 228 x 310 mm
ISBN 978-92-990063-4-4
Medium Bücher
Format Softcover
Verlag oistat
Erscheinungsjahr 2014

Copyright © 2018 - Einar & Bert