Verrücktes Blut

Eingeladen zum Berliner Theatertreffen 2011

20,00  inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten

Schauplatz Klassenzimmer. Eine junge Lehrerin versucht ihren Schülern Schiller beizubringen. Doch diese zeigen keinerlei Interesse. Plötzlich fällt ihr im Gerangel eine Pistole in die Hände. Kurz zögert sie, dann zwingt sie die Schüler mit vorgehaltener Waffe, Schiller zu spielen. Diese Geiselnahme ist nicht nur ein abgründiger Tanz zwischen Thriller, Komödie und Melodrama, sondern auch das lustvolle und provokante Einreißen vermeintlich klarer Rollen- und Identitätsklischees.

Deutschland ein Einwanderungsland – Integrationsdebatte – und alles schon tausendmal diskutiert. Doch hier, im „Verrückten Blut“, triumphiert eine Theateraufführung über alle Debatten. Statt ideologischem Krampf: der spielerische Kampf. Ein Schulklassenkampf irgendwo in Deutschland, zum Lachen, Staunen, Nachdenken. Spannend aufgeführt von den jungen, tollen Akteuren des Ballhauses Naunynstraße in Berlin-Kreuzberg.

 

Verrücktes Blut
Inszenierung: Nurkan Erpulat und Jens Hillje
Produktion: Ballhaus Naunynstraße in Koproduktion mit der Ruhrtriennale

Mit:
Sesede Terziyan
Nora Abdel-Maksoud
Erol Afşin
Tamer Arslan
Emre Aksızoğlu
Sohel Altan G.
Rahel Johanna Jankowski
Gregor Löbel

Artikelnummer 00477
Gewicht 0.090 kg
Autor Nurkan Erpulat & Jens Hillje
Produkt-Sprache Deutsch
Spieldauer 96 min
Größe 140 x 190 mm
EAN 4280000101228
Medium DVDs / CDs / Nonbooks
Format DVD
Verlag Belvedere Theater Edition
Erscheinungsjahr 2011
Sonstiges Region 0 / PAL, DVD 5

Copyright © 2018 - Einar & Bert