Einkaufswagen anzeigen „Kasimir und Karoline“ wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt

MICHAEL THALHEIMER Porträt eines Regisseurs

28,00  inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten

70 vorrätig

Eine umfassende Werkmonografie mit über 80 Inszenierungen

Durchgehend farbig bebildert

 

Michael Thalheimer ist einer der renommiertesten Regisseure des europäischen Theaters der Gegenwart. Seine Inszenierungen dringen zum Kern des Dramas vor, mit chirurgischer Präzision seziert er die zugrunde liegenden menschlichen Konflikte. In den ausweglosen Räumen seines langjährigen Bühnenbildners Olaf Altmann führt er die Schauspieler an den Punkt der höchsten Konzentration. Ihr gestisches Spiel zeigt die Figuren dort, wo sie am verlorensten sind, wo sie ein unerbittlicher Triebmechanismus aus der Haut fahren oder sie ein entfremdetes Dasein zu Gliederpuppen erstarren lässt. Nichts darf hier jene tiefe Einsamkeit vertuschen, in die ein jeder Mensch eingetaucht ist.

Hans-Dieter Schütt legt nun die erste Monografie des Werkes von Michael Thalheimer vor. In großformatigen farbigen Bildern und in Texten, Gesprächen und Beiträgen von langjährigen künstlerischen Weggefährten wird sein gesamtes bisheriges Schaffen vorgestellt.

 

Zum Autor:
Hans-Dieter Schütt, geboren 1948 in Ohrdruf, studierte Theaterwissenschaften in Leipzig. Er war ab 1973 Journalist der Tageszeitung „Junge Welt“, von 1984 bis 1989 deren Chefredakteur. Danach arbeitete er als Redakteur bei der Tageszeitung „Neues Deutschland“, von 2009 bis 2013 als Leiter des Feuilletons. Er hat zahlreiche Künstlerbiografien und Interviewbücher veröffentlicht, unter anderem über Regine Hildebrandt, Kurt Böwe, Klaus Löwitsch, Gert Voss, Frank Castorf, Thomas Langhoff, Inge Keller und Dieter Mann. Er ist Herausgeber von „Heiner Müller – Bilder eines Lebens“ (mit Oliver Schwarzkopf) und „Peymann von A bis Z“ und hat gemeinsam mit Ulrich H. Kasten Dokumentarfilme gedreht, darunter „Die Langhoffs“ und „Der Eiserne Vorhang – Theater in Berlin“.

Artikelnummer 00354
Gewicht 1.082 kg
Autor Hans-Dieter Schütt
Produkt-Sprache Deutsch
Seiten 288
Größe 235 x 220 mm
ISBN 978-3-95749-095-7
Medium Bücher
Format Klappenbroschur
Verlag Theater der Zeit
Erscheinungsjahr 2017

Copyright © 2018 - Einar & Bert