Metamorphoses of the Body

33,95  inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten

Diese Beobachtung von Kraft und Körper ist ein brillanter, origineller Bericht über die Natur der Kraft, wie sie in religiösen Ritualen, Zauberei, politischen Beziehungen und anderen sozialen Bereichen funktioniert. Als Grundlage für eine „Anthropologie der Kräfte“ ist sie für alle geeignet, die ein Interesse daran haben, wie Körper und Kraft in verschiedenen menschlichen Kontexten und Kulturen zirkulieren, von entscheidender Bedeutung.

Für José Gil ist der Körper mit seiner Fähigkeit, Kräfte in Zeichen zu übersetzen, die Quelle der Kraft. Er analysiert die Sprache der Pantomime und Gesten, vergleicht magische Heilmittel mit psychiatrischen, kontrastiert den abgezogenen Körper von Kafkas „In der Strafkolonie“ mit dem anatomischen Körper in Vesalius‘ De Humani Corporis Fabrica und entwickelt eine Typologie von Metamorphosen des Körpers, die einem explizitem Zeichensystem entsprechen.

„Metamorphoses of the Body“, ist eine völlig neue Art, die Beziehungen zwischen Körpern, Kräften, Politik und Menschen zu betrachten.

Artikelnummer 00143
Gewicht 0.630 kg
Autor José Gil
Produkt-Sprache English
Seiten 352
Abbildungen Mit s/w Abbildungen
ISBN 978-0-8166-2683-0
Medium Bücher
Format Paperback
Verlag University of Minnesota Press
Erscheinungsjahr 1998

Copyright © 2019 - Einar & Bert