Die Nibelungen. Siegfrieds Frauen – Die letzen Tage von Burgund

12,00  inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten

2 vorrätig

Im Auftrag der Stadt Worms schrieb Moritz Rinke eine moderne Version der Nibelungen; 2002 wurden die dortigen Nibelungen-Festspiele mit der Uraufführung seines Stücks eröffnet. Nach vier erfolgreichen Festspieljahren hat Rinke den Stoff nun noch einmal komplett neu gefasst: Siegfrieds Frauen wurde 2006 uraufgeführt, gefolgt von Die letzten Tage von Burgund im Jahr 2007. Mit dieser Ausgabe liegt Rinkes Neufassung seines Erfolgsstücks nun endlich vor, begleitet von einem Nachwort des Romanciers und Dramatikers John von Düffel.

Gewicht 0.282 kg
Autor Moritz Rinke
Produkt-Sprache
Seiten 247
ISBN 9783499245145
Medium
Format Taschenbuch
Produkt-Typ Buch
Verlag Rowohlt
Erscheinungsjahr 2007
Gefördert von
Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien
Neustart Kultur
Börsenverein des deutschen Buchhandels

Copyright © 2022 - Einar & Bert