Der Regenbogen der Wünsche – Methoden aus Theater und Therapie

von Augusto Boal

20,00  inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten

1 vorrätig

Nach mehr als 30-jähriger Praxis des „Theaters der Unterdrückten“, das in zahlreichen Ländern erprobt wurde, gilt sein Begründer Augusto Boal heute als der international bedeutendste Theaterpädagoge unserer Zeit.
Sein grundsätzliches Theaterverständnis, seine frühen Methoden des „Statuen-„, „Zeitungs-„, „Forum-“ und „Unsichtbaren Theaters“ sowieso die neuen Techniken, die in diesem Buch vorgestellt werden, haben immer noch einen nachhaltigen Einfluss auf die europaische Theaterpädagogik.
Gewicht 0.302 kg
Autor Augusto Boal
Produkt-Sprache
Seiten 202
ISBN 9783937895185
Medium
Format Taschenbuch
Produkt-Typ Buch
Verlag Schribi-Vlg
Erscheinungsjahr 2007
Gefördert von
Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien
Neustart Kultur
Börsenverein des deutschen Buchhandels

Copyright © 2022 - Einar & Bert