Das große Tanzlexikon Personen – Werke – Tanzkulturen – Epochen

Herausgegeben von Annette Hartmann / Monika Woitas

, , ,

Schlagwörter:

98,00  inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten

Das große Tanzlexikon präsentiert in Personenartikeln zu Choreographen, Komponisten, Bühnenbildnern, Interpreten und Tanzkompanien sowie Artikeln zu Sachbegriffen, Epochen und Formen, Werken (auch Tanzfilmen) und den Tanzkulturen der Welt ein fulminantes und hochaktuelles Panorama der Welt des Tanzes.

Über 80 Autoren aus unterschiedlichen Fachdisziplinen vermitteln in ansprechend formulierten Artikeln diese Vielfalt. Allen an Tanz Interessierten bietet sich hier eine Fülle an Informationen nicht nur zu den gängigen Bühnentanzformen vom Ballett bis zum Konzepttanz oder zu wichtigen Personen und Werken der Tanzgeschichte, sondern auch zu außereuropäischen Tanzkulturen, Volkstänzen und Formen des Gesellschaftstanzes. Überblicksartikel zu Epochen, Kontinenten oder Gattungen, Einträge zu einzelnen Tanzformen vom Menuett über den Schuhplattler bis zum Tango, aber auch zu Stichworten wie Ballettratte, Fotografie, Tanzlinde oder Tanzmedizin tragen zur Entstehung eines Mosaiks bei, in dem der Facettenreichtum des Phänomens Tanz zum Ausdruck kommt.

Mit diesem weit gefassten Ansatz richtet sich das Lexikon an alle, die beruflich oder privat mit Tanz zu tun haben – an Studierende und Lehrende unterschiedlichster Fachrichtungen, an Dramaturgen, Medienschaffende und Kritiker, professionelle Tänzer und Choreographen, Musiker und Musiklehrer, Tanzbegeisterte aller Stilrichtungen sowie an den großen Kreis der ganz allgemein an Kultur interessierten Leser. Sie alle werden Informationen aus ihren Bereichen, aber auch zu vielen anderen Aspekten und Fragestellungen finden und so eingeladen, Neues zu entdecken oder Altbekanntes mit neuen Augen zu sehen.

Artikelnummer 00253
Gewicht 1.742 kg
Herausgeber Annette Hartmann / Monika Woitas
Produkt-Sprache Deutsch
Seiten 756
Abbildungen 145
Größe 175 x 245 mm
ISBN 978–3–89007–780–2
Medium Bücher
Format Hardcover
Verlag Laaber
Erscheinungsjahr 2017

Copyright © 2018 - Einar & Bert