ANATOMIE DER PANTOMIME Das Buch über die stumme Kunst oder Der Leitfaden, an dem die Pantomime hängt

von Anke Gerber, Clement de Wroblewsky

, , ,

Ein praktisches Handbuch mit zahlreichen Abbildungen und Übungsbeispielen

Download Leseprobe

54,00  inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten

Anatomie der Pantomime: Das Buch über die stumme Kunst oder Der Leitfaden, an dem die Pantomime hängt

„In äußerst präzisen, ästhetischen Phasenphotos von Clement de Wroblewsky zeigt Meister-Pantomimin Anke Gerber jene Übungen und Techniken, die die wortlose Kunst nicht nur als eigenständiges Genre, sondern auch als Element in Schauspiel und Tanz so faszinierend machen.“ (Auszug aus dem Rückseitentext der Erstausgabe, Rasch und Röhring 1985) Die „Anatomie der Pantomime“ war schon vor 30 Jahren das Standardwerk dieses Faches, und liegt jetzt endlich in einer Neuauflage vor, von der Autorin erweitert und überarbeitet. 2016 nach erfolgreichem Crowdfunding im Eigenverlag gedruckt, beste Druckqualität.

TEIL 1:
GRUNDLAGEN EINER MODERNEN KÖRPERSPRACHE

TEIL 2:
WERKZEUGE DER BEWEGUNGSANALYSE

TEIL 3:
TECHNIK

TEIL 4:
PRAXIS

TEIL 5:
DIE PANTOMIME
ALS ELEMENT DES THEATERS

Artikelnummer 00256
Autor Anke Gerber, Clement de Wroblewsky
Produkt-Sprache Deutsch
Seiten 197
Größe 218 x 288 mm
ISBN 978-3891360415
Medium Bücher
Format Paperback
Verlag Rasch und Röhring
Erscheinungsjahr 2016 (original: 1985)

Copyright © 2018 - Einar & Bert