Algorithmen des Theaters. Ein Arbeitsbuch

von Ulf Otto (Hrsg.)

24,90  inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten

1 vorrätig

Algorithmen werden angesichts steigender Datenmengen und künstlicher Intelligenzen auch außerhalb der Computer zunehmend sinnstiftend. Was das für das Theater heißt, erläutert der vorliegende Band, der sich freien Theaterproduktionen der letzten Jahre widmet, die mit Algorithmen, Computerspielen und sozialen Netzwerken in Theaterräumen experimentieren.
Anhand ausgewählter Arbeiten von Turbo Pascal, machina eX, Interrobang, Rimini Protokoll u. a. wird die Schnittstelle von
Technik und Ästhetik in den Blick genommen und weitergedacht.

Gewicht 0.447 kg
Autor Ulf Otto (Hrsg.)
Produkt-Sprache
Seiten 326
ISBN 9783895815287
Medium
Format Taschenbuch
Produkt-Typ Buch
Verlag Alexander
Erscheinungsjahr 2020
Gefördert von
Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien
Neustart Kultur
Börsenverein des deutschen Buchhandels

Copyright © 2022 - Einar & Bert