Terms and Conditions

Terms and Conditions Einar & Bert Theaterbuchhandlung (www.stagebooks.shop)

 

  1. Scope

For the business relations between the Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH, represented by the managing directors Harald Mueller and Paul Tischler, Winsstrasse 72 in 10405 Berlin and their customers the following general trading conditions (Terms and Conditions) in the version valid at the time of the order apply as well any priority individual agreements.

 

  1. Order, offer, purchase contract of physical books and media

The contract for the sale of goods comes through the shop system or over others

Remote communication means such as telephone and e-mail. The order submitted by the customer constitutes a binding offer. Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH, may accept this offer within two weeks by sending the ordered goods.

 

The ordering process via the shop system comprises the following steps:

– Selection of the offer

– Insert the offer in the shopping cart

– Confirm the button “Checkout”

– Enter the billing and / or delivery address

– Selection of the payment method

– Confirmation of the knowledge of the terms and conditions, cancellation policy and privacy policy

– Confirmation of the button “next”

– Verification of the order and all entries

– Confirmation of the button “order now”

– confirmation email

 

For orders over distance communication means the order process includes the following steps:

– Call in the Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH / sending the order mail

– confirmation email.

 

The order confirmation of the Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH is under no circumstances an offer acceptance, but serves only the customer information that the order has been received and processed.

 

 

  1. Order, offer, purchase contract, rights of use e-books

3.1. Registration

Prerequisite for the purchase and retrieval of fee-based e-books is the prior registration of the customer. The registration itself is free of charge and there are no contractual obligations and payment obligations. These arise only after express confirmation of the purchase intent. By registering, the customer agrees that the data entered by him are checked for plausibility by Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH. The customer is obliged to provide truthful and complete information about all data collected in connection with the performance of the contract. In the event of a change in the data collected after conclusion of the contract, the customer must immediately notify the changes to Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH. Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH is entitled to reject a registration. It is the customer’s responsibility to securely design and monitor the custody and use of his user ID, password or other means of security. The Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH is not liable for damages incurred by the customer through misuse or loss of the user ID and password assigned to him.

 

3.2. contract

By submitting the order entered by him into the online order form after registration by clicking on the button “order with payment”, this is considered a binding offer to conclude a contract. Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH can accept this offer by activating the download URL and providing it in the download account. The order confirmation of the Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH is under no circumstances an offer acceptance, but serves only the customer information that the order has been received and processed. The contract is fulfilled with the activation of the download URL and its provision in the download account.

 

3.3. use rights

The contents of the e-books are protected by copyright. As part of this offer, the customer receives the simple, non-transferable, unlimited right to use the titles offered for personal use only in accordance with copyright law in the manner offered. It is not permitted to change the content or editorial content of the e-books in any way or to change versions

to copy, publicly open or forward them to third parties, to hire them on the public Internet or in other public networks against payment or free of charge, to copy them, to resell them or to use them for commercial purposes.

E-books can be protected against illegal copying via DRM (Digital Rights Management) protection. E-books can be marked with an individual, non-erasable watermark during the download, which enables the identification and tracking of the original purchaser in case of misuse of the e-book.

The possibility of a re-download is a voluntary service of the Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH, which the bookstore can end at any time. The warranty claims of the customer are unaffected.

 

  1. Prices and shipping costs

 

4.1. Decisive are the prices indicated in the shopping cart at the time of the order. All prices include the statutory value added tax plus the costs for packaging and shipping. For books in Germany the book price binding law, which is strictly observed by the Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH.

 

4.2. The purchase price for the download of e-books is due immediately. Further basic monthly fees or subscription obligations do not exist.

 

4.3. A direct debit authorization may be revoked at any time by the authorizing party without notice; any amounts outstanding at the time of withdrawal shall be due immediately without any deduction. If redemption orders for which an authorization has been granted are not credited, the amount due plus service charges and bank charges will be charged.

 

4.5. For all other physical items the following shipping costs apply per order. The number of titles does not matter, only the place of delivery and the total weight.

a) Pick up the order in the bookstore (during the regular opening times of Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Winsstraße 72, 10405 Berlin) pay 0.00 EUR (free).

 

b) Flat rate per shipment within Germany:

up to 0.45 kg: 1.45 EUR

up to 0.90 kg: 2.60 EUR

up to 1.8 kg: 4.50 EUR

up to 9,00 kg: 9,00 EUR

up to 29,00 kg: 15,00 EUR

c) For shipments outside Germany, the following shipping costs apply http://www.stagebooks.shop/shipping-costs/

4.6. If there is a right of withdrawal and is made of this use, the customer bears the cost of the return.

 

  1. Payment terms and retention of title

5.1. Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH offers the following payment methods: advance transfer and payment service provider (PayPal). The customer has the choice between the payment methods offered during the ordering process. The data is transmitted encrypted. If a payment service provider is used, the latter forwards the customer’s payment to Theater der Zeit GmbH. Further information can be found on the website of the respective payment service provider. The amount can also be paid in cash in the Theaterbuchhandlung Einar & Bert or the business premises of the Theater der Zeit GmbH during normal office hours.

 

5.2. After expiry of the term of payment, the customer will be in default without notice.

 

5.3. If the customer is in default of payment, the Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH is entitled to demand default interest of 5% per annum above the base rate announced by the European Central Bank. For unjustified deductions and reminders, processing fees will be charged.

 

5.4. Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH reserves the rights to be granted until full payment of the due remuneration. The rights of use of downloaded e-books are only revocable until full payment.

 

5.5. A right of retention of the customer, which is not based on the same contractual relationship, is excluded. The set-off with claims of the customer is excluded, unless these are undisputed or legally established.

 

  1. Delivery

6.1. Titles that are in stock or available from wholesalers will be shipped promptly upon receipt of the order. The shipment is on average at the latest after 2 working days. Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH is committed to delivery on the 14th day after receipt of order. The normal delivery time within Germany is 4 working days unless otherwise stated in the item description.

 

6.2. All agreed delivery periods are subject to correct and timely delivery. The beginning of the specified delivery time presupposes the timely and proper fulfillment of the customer’s obligations. The exception of the unfulfilled contract remains reserved.

 

6.3. Titles that are in stock can usually be picked up within one business day of the order confirmation at the usual business hours in the premises of Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH.

 

6.4. If the Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH is not responsible for a permanent delivery impediment, in particular due to force majeure, Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH has the right to withdraw from a contract with the customer to that extent. The customer will be informed immediately and any services received, in particular payments, will be refunded.

 

  1. Warranty

7.1. Consumers are entitled to the offered services a statutory warranty liability according to the relevant provisions of the Civil Code (BGB). A consumer is any natural person who concludes a legal transaction for purposes which are predominantly neither their commercial nor their independent professional activity can be attributed (§ 13 BGB).

 

7.2. If the customer is an entrepreneur, the warranty period for new goods is limited to 1 year. Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH, is granted the right to choose between repair or new delivery in the event of supplementary performance.

 

  1. Right of withdrawal Delivery of goods

If the customer is a consumer within the meaning of Section 7.1. so he is entitled to a statutory right of withdrawal according to the following provisos:

 

——————– Cancellation ——————–

 

8.1. Withdrawal

You have the right to withdraw from this contract within fourteen days without giving any reason.

The revocation period is fourteen days from the day

– In the case of a contract of sale: on which you or a third party named by you, who is not the carrier, has or has taken possession of the goods.

– in the case of a contract for several goods ordered by the consumer under a single order and delivered separately: to which you or a third party named by you, who is not the carrier, has taken possession of the last goods or Has.

– In the case of a contract for the regular delivery of goods for a fixed period: where you or a third party named by you, who is not a carrier, has taken possession of the first good.

When meeting several alternatives, the last time is decisive. To exercise your right of withdrawal, you must (Theater der Zeit GmbH, Winsstraße 72, 10405 Berlin, Telephone: 030-4435285-11, Fax: 030-4435285-44, E-Mail: vertrieb@theaterderzeit.de) by means of a clear statement (eg a letter sent by post, fax or e-mail) about your decision to withdraw from this contract. You can use the model withdrawal form below, which is not required. In order to maintain the cancellation period, it is sufficient for you to send the notification of the exercise of the right of withdrawal before the expiry of the withdrawal period.

 

8.2. Consequences of the cancellation

If you withdraw from this Agreement, we have selected all payments we have received from you, including delivery charges (except for the additional costs arising from choosing a different delivery method than the most favorable standard delivery we offer have to repay immediately and at the latest within fourteen days from the date on which the notification of your revocation of this contract has reached us. For this repayment

we use the same means of payment as you used in the original transaction, unless expressly agreed otherwise with you; In no case will you be charged for this repayment fees. We may refuse repayment until we have received the goods back or until you have provided proof that you have returned the goods, whichever is the earlier. You must return the goods to us immediately and in any event not later than fourteen days from the date on which you inform us of the cancellation of this contract. The deadline is met if you send the goods before the deadline of fourteen days. You bear the immediate costs of returning the goods. You only have to pay for a possible loss in value of the goods, if this loss of value is due to a handling that is not necessary for the examination of the nature, characteristics and functioning of the goods.

 

8.3. Exclusion or premature termination of the right of withdrawal

A right of withdrawal does not apply to the delivery of sound or video recordings (for example CDs, music or video cassettes) or computer software in sealed packaging, if the seal has been removed after delivery. In addition, there is no right of withdrawal for contracts for the delivery of newspapers, magazines or magazines other than subscription contracts.

 

Model withdrawal form

(If you want to cancel the contract, please fill in this form and send it back.)

 

At:

Einar & Bert Theaterbuchhandlung

Theater der Zeit GmbH

Wins Street 72

10405 Berlin

Telephone: 030-4435285-11, Fax: 030-4435285-44, E-Mail: info@einar-und-bert.de

I / we (*) hereby revoke the contract concluded by me / us (*) for the purchase of the following goods

(*) / providing the following service (*)

Ordered on (*) / received on (*)

Name of the consumer (s)

Address of the consumer (s)

Signature of the consumer (s) (only when notified on paper)

Date ______________________

(*) Delete as appropriate.

 

  1. Cancellation policy for data downloads

If the customer is a consumer within the meaning of Section 7.1. For example, in the case of contracts for the delivery of data downloads (digital content not contained on a physical medium), he is entitled to a statutory right of withdrawal according to the following stipulations:

 

 

  1. Appeals procedure

The European Commission will soon provide an online dispute resolution (OS) platform. We will post the link here as soon as the platform exists.

 

  1. Goodwill withdrawal

If delivered goods are taken back by Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH, for reasons of goodwill, irrespective of the statutory right of withdrawal, no legal claim arises from this, even with repeated goodwill.

 

  1. Disclaimer

Claims for damages of the customer are excluded, unless otherwise stated for the following reasons. This also applies to the representative and vicarious agents of Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH, if the customer raises these claims for damages. Excluded are claims for damages of the customer due to injury of the life, the body, the health or essential contractual obligations, which must necessarily be fulfilled to achieve the contract objective. This also does not apply to claims for damages after grossly negligent or intentional breach of duty by Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH or its legal representative or Agents. Provisions of the Product Liability Act (ProdHaftG) remain unaffected.

 

  1. Prohibition of assignment and pledging

Claims or rights of the customer against Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH may not be assigned or pledged without their consent, unless the customer has demonstrated a legitimate interest in the assignment or pledge.

 

  1. Jurisdiction

14.1. It exclusively finds the right of the Federal Republic of Germany

 

The English Version of the General Terms and Conditions is a convenience translation. In case of any conflicts and discrepancies the legal binding German Version shall prevail.

 

German Version:

 

AGB Einar & Bert Theaterbuchhandlung (www.stagebooks.shop)

 

  1. Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehungen zwischen der Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH, vertreten durch die Geschäftsführer Harald Müller und Paul Tischler, Winsstraße 72 in 10405 Berlin und ihren Kunden gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung sowie etwaige vorrangige Individualabreden.

 

  1. Bestellung, Angebot, Kaufvertrag physischer Bücher und Medien

Der Vertrag über den Verkauf von Waren kommt über das Shop-System oder über andere

Fernkommunikationsmittel wie Telefon und E-Mail zustande. Dabei stellt die vom Kunden übermittelte Bestellung ein bindendes Angebot dar. Die Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH kann dieses Angebot innerhalb von zwei Wochen durch Zusendung der bestellten Ware annehmen.

 

Der Bestellvorgang über das Shop-System umfasst folgende Schritte:

– Auswahl des Angebots

– Einlegen des Angebots in den Warenkorb

– Betätigen des Buttons „Zur Kasse“

– 1. Schritt innerhalb der Kasse: Eingabe der Rechnungs- und/ oder Lieferadresse

– 2. Schritt: Auswahl der Zahlungsart

– 3. Schritt: Bestätigung der Kenntnisnahme der AGB, Widerrufsbelehrung und Datenschutzerklärung

– Überprüfung der Bestellung und aller Eingaben

– Bestätigung des Button „zahlungspflichtig bestellen“

– Bestätigungsmail

 

Bei Bestellungen über Fernkommunikationsmittel umfasst der Bestellvorgang folgende Schritte:

– Anruf in der Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH/ Übersendung der Bestellmail

– Bestätigungsmail.

 

Die Bestellbestätigung der Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH ist in keinem Fall eine Angebotsannahme, sondern dient nur der Kundeninformation, dass die Bestellung eingegangen ist und bearbeitet wird.

 

 

  1. Bestellung, Angebot, Kaufvertrag, Nutzungsrechte E-Books

3.1. Registrierung

Voraussetzung für den Erwerb und Abruf von kostenpflichtigen E-Books ist die vorherige Registrierung des Kunden. Die Registrierung selbst ist kostenfrei, und es ergeben sich hieraus keine vertraglichen Pflichten und Zahlungsverpflichtungen. Diese entstehen erst nach ausdrücklicher Bestätigung der Kaufabsicht. Mit der Registrierung erklärt sich der Kunde einverstanden, dass die von ihm eingegebenen Daten durch die Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH auf Plausibilität überprüft werden. Der Kunde ist zur wahrheitsgemäßen und vollständigen Angabe sämtlicher in Verbindung mit der Vertragsdurchführung erhobener Daten verpflichtet. Bei einer Änderung der erhobenen Daten nach Vertragsschluss hat der Kunde die Änderungen der Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH unverzüglich mitzuteilen. Die Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH ist berechtigt, eine Registrierung abzulehnen. Es obliegt dem Kunden, die Verwahrung und Nutzung seiner Benutzerkennung, seines Passwortes oder anderer Sicherungsinstrumente sicher auszugestalten und zu überwachen. Die Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH haftet nicht für Schäden, die dem Kunden durch Missbrauch oder Verlust der ihm zugeteilten Benutzerkennung und Passwort entstehen.

 

3.2. Vertragsabschluss

Indem der Kunde die von ihm in das Online-Bestellformular eingegebene Bestellung nach erfolgter Registrierung mittels Klick auf den Button „zahlungspflichtig bestellen“ übermittelt, gilt dies als bindendes Angebot auf Abschluss eines Vertrages. Die Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH kann dieses Angebot durch Freischaltung der Download-URL und deren Bereitstellung im Downloadkonto annehmen. Die Bestellbestätigung der Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH ist in keinem Fall eine Angebotsannahme, sondern dient nur der Kundeninformation, dass die Bestellung eingegangen ist und bearbeitet wird. Der Vertrag ist erfüllt mit der Freischaltung der Download-URL und deren Bereitstellung im Downloadkonto.

 

3.3. Nutzungsrechte

Die Inhalte der E-Books sind urheberrechtlich geschützt. Im Rahmen dieses Angebotes erhält der Kunde das einfache, nicht übertragbare, zeitlich unbegrenzte Recht, die angebotenen Titel zum ausschließlich persönlichen Gebrauch gemäß Urheberrechtsgesetz in der jeweils angebotenen Art und Weise zu nutzen. Es ist nicht gestattet, die E-Books in irgendeiner Weise inhaltlich und redaktionell zu ändern oder geänderte Versionen zu

benutzen, sie für Dritte zu kopieren, öffentlich zugänglich zu machen bzw. weiterzuleiten, im öffentlichen Internet oder in andere öffentlichen Netzwerke entgeltlich oder unentgeltlich einzustellen, sie nachzuahmen, weiterzuverkaufen oder für kommerzielle Zwecke zu nutzen.

E-Books können über einen DRM-Schutz (Digitalen Rechtemanagement) gegen illegale Vervielfältigung geschützt sein. E-Books können beim Download mit einem individuellen, nicht löschbaren Wasserzeichen markiert werden, das die Ermittlung und Verfolgung des ursprünglichen Bestellers im Falle der missbräuchlichen Nutzung des E-Books ermöglicht.

Die Möglichkeit zum Re-Download ist ein freiwilliger Service der Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH, den die Buchhandlung jederzeit beenden kann. Die Gewährleitungsansprüche des Bestellers sind hiervon unberührt.

 

  1. Preise und Versandkosten

 

4.1. Maßgeblich sind die zum Zeitpunkt der Bestellung im Warenkorb angegebenen Preise. Alle genannten Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich der Kosten für Verpackung und Versand. Für Bücher gilt in Deutschland das Buchpreisbindungsgesetz, das von der Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH strikt beachtet wird.

 

4.2. Der Kaufpreis für den Download von E-Books ist sofort fällig. Darüber hinausgehende monatliche Grundgebühren bzw. Abonnementverpflichtungen bestehen nicht.

 

4.3. Eine erteilte Einzugsermächtigung kann vom Ermächtigenden jederzeit fristlos widerrufen werden; zur Zeit des Widerrufs offene Beträge sind sofort ohne jeden Abzug fällig. Werden Einzugsaufträge, für die eine Ermächtigung vorliegt, nicht gutgeschrieben, wird der fällige Betrag zuzüglich Bearbeitungskosten und Bankspesen in Rechnung gestellt.

 

4.5. Für alle weiteren physischen Artikel bestehen folgende Versandkosten pro Bestellung. Die Anzahl der Titel spielt dabei keine Rolle, ausschließlich der Lieferort und das Gesamtgewicht.

  1. a) Selbstabholer in der Buchhandlung (zu den regulären Öffnungszeiten von Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Winsstraße 72, 10405 Berlin) zahlen 0,00 EUR (kostenfrei).
  2. b) Versandkostenpauschale pro Sendung innerhalb Deutschlands:

bis zu 0,45 kg: 1,45 EUR

bis zu 0,90 kg: 2,60 EUR

bis zu 1,8 kg: 4,50 EUR

bis zu 9,00 kg: 9,00 EUR

bis zu 29,00 kg: 15,00 EUR

  1. c) Für Sendungen außerhalb Deutschlands gelten folgende Versandkosten

 

Region bis 1,8 kg bis 1,8 kg bis 4,5 kg bis 9 kg bis 18 kg bis 29 kg
1 EU-Länder 9,00 € 13,99 € 17,99 € 22,99 € 33,99 € 44,99 €
2 Schweiz 16,00 € 29,99 € 35,99 € 49,99 € 55,99 €
3 Europa ohne EU 16,00 € 30,99 € 38,99 € 53,99 € 60,99 €
4 Russland 16,00 € 31,99 € 38,99 € 55,99 €
5 USA 16,00 € 37,99 € 54,99 € 76,99 € 105,99 €
6 Welt 16,00 € 38,99 € 52,99 € 72,99 € 98,99 €
7 China 16,00 € 43,99 € 59,99 € 95,99 € 125,99 €

 

 

4.6. Besteht ein Widerrufsrecht und wird von diesem Gebrauch gemacht, trägt der Kunde die Kosten der Rücksendung.

 

  1. Zahlungsmodalitäten und Eigentumsvorbehalt

5.1. Die Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH bietet folgende Zahlungsmethoden an: Vorabüberweisung und Zahlungsdienstleister (PayPal). Der Besteller hat die Wahl zwischen den im Rahmen des Bestellvorgangs angebotenen Zahlungsarten. Die Daten werden verschlüsselt übertragen. Bei Verwendung eines Zahlungsdienstleisters leitet dieser die Zahlung des Kunden an die Theater der Zeit GmbH weiter. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite des jeweiligen Zahlungsdienstleisters. Der Betrag kann auch in der Theaterbuchhandlung Einar & Bert oder den Geschäftsräumen der Theater der Zeit GmbH zu den üblichen Bürozeiten in bar gezahlt werden.

 

5.2. Nach Ablauf der Zahlungsfrist kommt der Kunde auch ohne Mahnung in Verzug.

 

5.3. Kommt der Kunde in Zahlungsverzug, ist die Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 % pro Jahr über dem von der Europäischen Zentralbank bekannt gegebenen Basiszinssatz zu fordern. Bei ungerechtfertigten Abzügen und für Mahnungen werden Bearbeitungsgebühren berechnet.

 

5.4. Die Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH behält sich die einzuräumenden Rechte bis zur vollständigen Zahlung der geschuldeten Vergütung vor. Die Nutzungsrechte an heruntergeladenen E-Books werden bis zur vollständigen Zahlung nur widerruflich gewährt.

 

5.5. Ein Zurückbehaltungsrecht des Kunden, welches nicht auf demselben Vertragsverhältnis beruht, wird ausgeschlossen. Die Aufrechnung mit Forderungen des Kunden ist ausgeschlossen, es sei denn diese sind unbestritten oder rechtskräftig festgestellt.

 

  1. Lieferung

6.1. Titel, die vorrätig oder beim Grossisten erhältlich sind, werden umgehend nach Eingang der Bestellung versandt. Der Versand erfolgt durchschnittlich spätestens nach 2 Werktagen. Die Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH verpflichtet sich zur Lieferung am 14. Tag nach Bestelleingang. Die Regellieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands 4 Werktage, wenn in der Artikelbeschreibung nichts anderes angegeben ist.

 

6.2. Alle vereinbarten Lieferfristen gelten vorbehaltlich richtiger und rechtzeitiger Selbstbelieferung. Der Beginn der angegebenen Lieferzeit setzt die rechtzeitige und ordnungsgemäße Erfüllung der Verpflichtungen des Kunden voraus. Die Einrede des nicht erfüllten Vertrages bleibt vorbehalten.

 

6.3. Titel, die vorrätig sind, können in der Regel innerhalb eines Werktages nach Auftragsbestätigung zu den üblichen Geschäftszeiten in den Räumlichkeiten der Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH abgeholt werden.

 

6.4. Hat die Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH ein dauerhaftes Lieferhindernis, insbesondere durch höhere Gewalt, nicht zu vertreten, so hat Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH das Recht, insoweit von einem Vertrag mit dem Kunden zurückzutreten. Der Kunde wird darüber unverzüglich informiert und empfangene Leistungen, insbesondere Zahlungen, zurückerstattet.

 

  1. Gewährleistung

7.1. Verbrauchern steht für die angebotenen Leistungen ein gesetzliches Mängelhaftungsrecht nach den einschlägigen Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

 

7.2. Ist der Kunde Unternehmer, wird für Neuwaren die Gewährleistungsfrist auf 1 Jahr beschränkt. Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH wird zuerkannt, dass sie bei einer Nacherfüllung selbst zwischen Reparatur oder Neulieferung wählen kann.

 

  1. Widerrufsrecht Lieferung von Waren

Ist der Kunde Verbraucher im Sinne der Ziffer 7.1. so steht ihm ein gesetzliches Widerrufsrecht nach den folgenden Maßgaben zu:

 

——————–Widerrufsbelehrung——————–

 

8.1. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag,

Beim Zusammentreffen mehrere Alternativen ist der jeweils letzte Zeitpunkt maßgeblich. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Theater der Zeit GmbH, Winsstraße 72, 10405 Berlin, Telefon: 030-4435285-11, Fax: 030-4435285-44, E-Mail:vertrieb@theaterderzeit.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das unten stehende Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

8.2. Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung

verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

8.3. Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferungen von Ton- oder Videoaufnahmen (z.B. CD, Musik- oder Videokassetten) oder von Computersoftware in einer versiegelten Verpackung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde. Ein Widerrufsrecht besteht außerdem nicht bei Verträgen zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

 

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

 

An:

Einar & Bert Theaterbuchhandlung

Theater der Zeit GmbH

Winsstraße 72

10405 Berlin

Telefon: 030-4435285-11, Fax: 030-4435285-44, E-Mail: info@einar-und-bert.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren

(*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*) / erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum ______________________

(*) Unzutreffendes streichen.

 

  1. Widerrufsbelehrung bei Daten-Downloads

Ist der Kunde Verbraucher im Sinne der Ziffer 7.1. so steht ihm bei Verträgen über die Lieferung von Daten-Downloads (nicht auf einem körperlichen Datenträger befindlichen digitalen Inhalten) ein gesetzliches Widerrufsrecht nach den folgenden Maßgaben zu:

 

——————–Widerrufsbelehrung bei Daten-Downloads ——————–

 

9.1. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Theater der Zeit GmbH, Winsstraße 72, 10405 Berlin, Telefon: 030-4435285-11, Fax: 030-4435285-44, E-Mail:vertrieb@theaterderzeit.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein

mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

9.2. Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung

verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

 

An:

Einar & Bert Theaterbuchhandlung

Theater der Zeit GmbH

Winsstraße 72

10405 Berlin

Telefon: 030-4435285-11, Fax: 030-4435285-44, E-Mail: info@einar-und-bert.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren

(*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*) / erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum ______________________

(*) Unzutreffendes streichen.

 

  1. Beschwerdeverfahren

Die Europäische Kommission stellt demnächst eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Den Link werden wir an dieser Stelle veröffentlichen, sobald die Plattform existiert.

  1. Kulanzrücknahme

Werden gelieferte Waren unabhängig vom gesetzlichen Widerrufsrecht aus Kulanzgründen von Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH zurück genommen, entsteht daraus auch bei wiederholter Kulanz kein Rechtsanspruch.

 

  1. Haftungsausschluss

Schadenersatzansprüche des Kunden sind ausgeschlossen, soweit sich aus den nachfolgenden Gründen nicht etwas anderes ergibt. Dies gilt auch für den Vertreter und Erfüllungsgehilfen der Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH, falls der Kunde gegen diese Ansprüche auf Schadenersatz erhebt. Ausgenommen sind Schadenersatzansprüche des Kunden wegen Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder wesentlicher Vertragspflichten, welche zur Erreichung des Vertragszieles notwendigerweise erfüllt werden müssen. Ebenso gilt dies nicht für Schadenersatzansprüche nach grob fahrlässiger oder vorsätzlicher Pflichtverletzung der Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH oder ihres gesetzlichen Vertreters oder

Erfüllungsgehilfen. Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes (ProdHaftG) bleiben unberührt.

 

  1. Abtretungs- und Verpfändungsverbot

Ansprüche oder Rechte des Kunden gegen die Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH dürfen ohne deren Zustimmung nicht abgetreten oder verpfändet werden, es sei denn der Kunde hat ein berechtigtes Interesse an der Abtretung oder Verpfändung nachgewiesen.

 

  1. Gerichtsstand

14.1. Es findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Für Verbraucher gilt dies nur insoweit, als dadurch keine gesetzlichen Bestimmungen des Staates eingeschränkt werden, in dem der Kunde seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat.

 

14.2. Der Gerichtsstand für sämtliche Rechtsstreitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ist Geschäftssitz des Verkäufers, soweit der Kunde als kein Verbraucher, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich rechtliches Sondervermögen anzusehen ist.

 

  1. Informationsmaterial von Dritten, Links zu Webseiten

Zur Information unserer Kunden beziehen und verbreitet die Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH Daten von Dritten. Der Internetauftritt www.einar-und-bert.de kann Werbung und Links zu Web-Seiten und Datenbanken Dritter enthalten. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle kann die Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Theater der Zeit GmbH keine Garantie und keine Haftung für die Richtigkeit von Informationen, insbesondere zu Beschaffenheit, Inhalt, Lieferbarkeit oder Preis übernehmen.

 

  1. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam oder undurchführbar sein oder unwirksam oder undurchführbar werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der AGB im Übrigen nicht berührt.

Alternative Dispute Resolution in accordance with Art. 14 (1) ODR-VO and § 36 VSBG:

The european commission provides a platform for online dispute resolution (OS) which is accessible at http://ec.europa.eu/consumers/odr/. We are not obliged nor willing to participate in dispute settlement proceedings before a consumer arbitration board.

Copyright © 2019 - Einar & Bert