Berlinale 2020 20. Februar 2020 – Veröffentlicht in: Aktuelles

Die Internationale Filmfestspiele Berlin finden in diesem Jahr zum 70. Mal statt. Es sind die erste mit der neuen Doppelspitze Carlo Chatrian und Mariette Rissenbeek. Der Auftakt wird im Potsdamer Platz gefeiert, wo zuerst die Jury und abschließend die Weltpremiere Philippe Falardeus „My Salinger Year“ präsentiert wird. Vom 20.01 bis 1.03.2020 wird Berlin zur Berlinale-Bühne – circa eine halbe Million Besucher werden erwartet.

Gezeigt werden in diesem Jahr 340 Filme, unterteilt in die Sektionen Berlinale „Special & Berlinale Series“, „Berlinale Shorts“, „Panorama“, „Forum & Forum Expanded“, „Generation“, „Perspektive Deutsches Kino“, „Retrospektive + Berlinale Classics & Hommage“. Die Kategorie „Außer Konkurrenz“ ist abgeschafft, Glamourfilme laufen jetzt als Special Galas. Auch das „Kulinarische Kino“ gibt es nicht mehr, ebenso die „Native“-Reihe. Dafür hat Carlo Chatrian als neuer künstlerischer Leiter eine zweite Wettbewerb-Sektion mit dem Namen „Encounters“ installiert.

Aktuell findet sich in unserem Schaufenster eine Auswahl an Titeln über Film ausgestellt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schaufenster-Porträt: Phillip Kronenberg »